Kategorien
Biographie

Theodor Litt – sein Leben und Wirken in Leipzig unter Betonung der Jahre zwischen 1945 und 1947

Theodor Litt verbrachte in Leipzig 27 Jahre seines Lebens. Die Leipziger Zeit von 1920 bis 1947 war in ihrem wissenschaftlichen Gehalt besonders fruchtbar.

Kategorien
Biographie

Theodor Litt und die Gründung der Pädagogischen Fakultät an der Universität Leipzig 1946

Im Mittelpunkt meines Beitrags stehen die Auffassungen, die Theodor Litt zur Gründung Pädagogischer Fakultäten an Universitäten in der Sowjetischen Besatzungszone vertreten hat.

Kategorien
Biographie

Das Rektoratsjahr von Theodor Litt 1931/32

Als Theodor Litt traditionsgemäß am 31. Oktober 1931 das Amt des Leipziger Rektors für ein Jahr nach vorausgegangener Wahl durch den Senat antrat, tat er das in der Gewissheit in der sich abzeichnenden Endphase der Weimarer Republik schweren Zeiten entgegenzusehen.’